Archiv - Events 2015 (20 Jam Sessions, 50 Konzerte)


Sa, 19. Dezember 2015 20:00 Uhr - Tigerwalk

Father Christmas still got the blues ...

- Eintritt frei -

Zum Jahresabschluss präsentieren wir unsere traditionelle Bluesparty.
Diesmal wieder mit der Hammer-Formation Tigerwalk in der u.a. "alte" Bekannten wie Matthias Jung (harp) und Tobias Bettinger alias Mr. Mojo (git, voc) ihr Bestes geben werden.

 tigerwalk logo


Fr, 18. Dezember 2015 20:00 Uhr - Irish Folk Session

- Eintritt frei -

Jigs and Reels mit Chris Clemens and Friends ...

folk session chris-clemens


 Sa, 12. Dezember 2015 20:00 Uhr - Markus Rill

- Eintritt frei -

Der in Frankfurt/M geborene Markus Rill hat in Austin/Texas das Songschreiber-Handwerk studiert und in Nashville/Tennessee gelernt, wie sich aus exzellenten Songs herausragende Alben machen lassen.

Mittlerweile bewegt sich Rill so sicher und authentisch in der Welt von Roots-Rock und Americana, dass Johnny Cashs Tochter Rosanne Cash, Songwriting  Hall-Of-Famer Gretchen Peters und Texas-Ikone Ray Wylie Hubbard seine CDs empfehlen, internationale Songschreiberwettbewerbe mit Juroren wie Tom Waits und Bonnie Raitt ihn regelmäßig prämieren und Konzertbesucher in ganz Europa und den USA zu Fans werden – egal, ob er solo als charmanter Storyteller auftritt oder mit seiner erstklassigen Band The Troublemakers die Bühne rockt.

Neben den bewegenden Songs ist Rills Sandpapierstimme sein größtes Kapital. Bei Balladen dunkel und warm, wird sie bei Rocksongs zum mitreißenden, kraftvollen Organ. Dazu ist er ein fähiger Gitarrist.

 markus rill 2


Do, 10. Dezember 2015 20:00 Uhr - Smokin' Strings

- Eintritt frei -

Zwei Gitarren, eine Mörderstimme, keine Tricks... SMOKIN’ STRINGS
Smokin' Strings überraschen immer wieder mit Songs, die man einem Gitarren-Duo einfach nicht zutraut.
Ohne Playbacks und andere fragwürdige Hilfsmittel gelingt es den beiden Musikern, ihr Publikum auf eine emotionale Reise durch die Musikgeschichte mitzunehmen, mit Kompositionen, deren Wirkung sich der Zuhörer nicht entziehen kann.
Bei einem Smokin’ Strings Konzert verbinden sich enorme Musikalität und ein ausgefeilter Sound zu einem Gesamtkunstwerk von seltener Qualität.

smokin strings plakat


Sa, 05. Dezember 2015 20:00 Uhr - Smith - Krüger - Schäfer - Rivinius

- Eintritt frei -

acoustic colour musste das für heute geplante Konzert aus gesundheitlichen Gründen leider absagen.

Der Entertainer und Sänger Bernard "Smitty" Smith, bekannt durch The New Generation, die Uptown Shufflers und unzählige Gänsehautmomente bei spontanen a cappella Interpretationen in der Lounge hat in seinem Tourkalender Platz und hat spontan seine Hilfe angeboten.

Smitty versammelt an diesem Abend mit Daniel Krüger (kb, p), Michael Schäfer (b) und Dominik Rivinius (dr) hockkarätige Musiker um sich und wird mit bekannten Pop-, Blues- und Weihnachtssongs die Lounge zum beben bringen.

smitty


Mi, 02. Dezember 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

- Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Sa, 28. November 2015 20:00 Uhr - Mathew James White (NZ)

- Eintritt frei -

Wenn dir die Musik von Jack Johnson, Ben Howard, William Fitzsimmons und Father John Misty gefällt, wirst du sicher auch Mathew James White zu schätzen wissen.
Der gebürtige Neuseeländer und Neuberliner wird aufgrund seines Repertoires voller eingängig chilliger und mitunter auch rockiger Melodien oft mit den genannten Größen des Musikbusiness verglichen.

Zu Beginn seiner Karriere, damals noch in seiner Heimatstadt Hamilton, Neusseland, verbrachte Mathew die meiste Zeit damit Cover Gigs mit seiner zu Schulzeiten gegründeten Band zu spielen, sowie klassischen Gitarrenvorträgen im starken Kontrast dazu.
Schon bald nach Abschluss der Schule wagte er hat er den Schritt über den Ozean hin zum Nachbarland Australien, wo er die nächsten zehn Jahre bleiben sollte und sich mit zahlreichen Bands über Wasser hielt.
Darunter waren zum einen eine Funk-Formation mir Namen "Vibrus", sowie die Band seiner Cousine Jenny Morris, die sich in Australien mit mehreren Top-Ten Hits einen Namen gemacht hat.

1999 war es für Mathew an der Zeit nach Europa, genauer gesagt nach London zu ziehen, wo er innerhalb der nächsten 6 Jahre verschiedene musikalische Beziehungen knüpfen konnte, größtenteils dank eines Veranstaltungsortes - dem Kashmir Club.
Mathew teilte hier die Bühne mit Größen wie, KT Tunstill, Sheryl Crow und Ed Harcourt.
Das anfängliche Resultat dieser "Kashmir connections" war die Gründung der Band Hamilton (benannt nach Mathews Heimatstadt), deren Mitglieder später für die Popsensation des Jahres 2007 - Mika- spielen sollte, sowie den Folk-Elektro Künstler "Fink" hervorbrachte.

Es hat darüber hinaus die Selbstveröffentlichung seines ersten Albums "That´s just me" hervorgebracht, welches den viel geliebte Song "Jessica" aufweist, geschrieben in Zusammenarbeit mit All Saints´ Hit-Komponist Alex von Soos.
Dieses Album wurde innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkauft.

Mathew ist 2005 nach Berlin gezogen und seitdem auf Dauertour - hauptsächlich in Deutschland.
Ende 2007 wurde sein zweites Album "Acoustic Guitars & Ooh La La´s" veröffentlich, dessen erste Single "Make it Click" von zwei der größten Radioendern des Landes aufgegriffen wurden, bevor Mathew überhaupt eine offizielle Radiokampagne starten konnte.
Mathew's dritte und aktuell CD ist 528Hz und beinhalted die Songs 'Stay', 'High On This Moment' und 'Breathe'.

Neben seinen Solo-Verpflichtungen, arbeitet er zur Zeit an einem weiteren Projekt namens "Mpath" (www.mpathmusic.com), das in seiner alten Heimat London entstand, gemeinsam mit Martyn Phillips - Produzent von 3 Millionen verkaufter Platten (James Blunt, Brian Adams, Mötorhead, Roachford, London Beat, Soul 2 Soul, Bill Wyman, The Clash' Joe Strummer).
Mpath hat bisher, zwei CDs, 'Elevate', 'Gravity', eine 6 Titel umfassende EP 'Semi-Naked' und eine Single "Who will get the Marvin Gaye" veröffentlicht.

 mathewjameswhite 300px


Do, 26. November 2015 20:00 Uhr - OQmanSolo

- Eintritt frei -

Oku mit seinem Solo-Projekt unterwegs auf leisen Sohlen.

Als Musikdichter spielt er mit seiner neuen Combo (Klavier, Bass und Geige) eigene Soul-Songs  und Balladen.
In Mandy´s Lounge feiert OQmanSolo sein Debut und den Start in eine neue musikalische Dimension.

oku 300px


Sa, 21. November 2015 20:00 Uhr - ULIsses

- Eintritt frei -

ULIsses aus dem Kreis Kaiserslautern spielt seit 2006 in der klassischen Vibraphon-Quartett-Besetzung - Vibraphon, Klavier, Bass und Schlagzeug.
Vor 3 Jahren wurde aus dem Quartett ein Quintett, die Besetzung wurde um Congas erweitert.

ULIsses gastierte u.a. bei verschiedenen Jazzfestivals (Mülheim/Ruhr, Burgjazz Landstuhl) und in Live-Sendungen des SWR.

Die Band geht stilistisch vielseitige Wege. Das Repertoire umfasst Titel des Latin Jazz, des Bebop und Cool Jazz, aber auch des Swing und Modern Jazz.

Nun präsentiert ULIsses neben dem Latin-Jazz-Programm ein Set mit traditioneller kubanischer Volksmusik, der Musica popular (z. B. Mambo, Rumba, Son Cubano).
Dabei wird das Drumset durch südamerikanische Rhythmusinstrumente wie z. B. Timbales, Congas oder Bongos – gespielt von drei Percussionisten – ersetzt.

Besetzung
Max Pallmann, Vibraphon
Sebastian Emmerich, Klavier
Oliver Friedel, Bass
Alexander Bernhard, Schlagzeug und Percussion
Uli Gessner und Robert Majd, Percussion

 ulisses 300px


Sa, 14. November 2015 20:00 Uhr - Gerhard Lang & Chris W.

 - Eintritt frei -

Die beiden St.Ingberter Vollblut-Musiker Gerhard Lang Guit/Voc und Christian Weber Bass präsentieren urigen akustischen Blues.

chris w


Fr, 06. November 2015 20:00 Uhr - Derrin Nauendorf (AU)

Europa Tour 2015

- Eintritt frei -

Während der letzten Jahre hat Derrin seinen Ruf als Sänger, Gitarrist und Songwriter mit sehr hohem Anspruch verfestigt. Er ist zur Zeit einer der gefragtesten Künstler in der internationalen Akustic-Szene.

Doch Derrin nur als einen weiteren Troubadour zu sehen wäre nicht ausreichend.
Durch seine unglaublichen Talente als Gitarrist, seine Stimme mit viel Tiefe und Soul sowie kraftvollen Songs und Texten hat Derrin viel Lob und viele Fans gewonnen.

Ein Beweis für Derrins unbestreitbare Talente ist die Unterstützung durch Yamaha Guitars und ebenso, dass die Texte zu seinem Song „Shipwrecked“ in einem Lehrbuch für englische Literatur von der Cambridge University Press veröffentlicht wurden.
Im Laufe der Jahre spielte Derrin unter anderem in Sendungen der englischen Kult-Moderatoren Bob Harris und Paul Jones in BBC Radio 2, Tros Musik Cafe in Holland und Triple J Radio in Australien.

 derrin nauendorf 300px


Mi, 04. November 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

- Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Sa, 31. Oktober 2015 20:00 Uhr - Dizzy Thang

"Rude Acoustic Live Tour"

- Eintritt frei -

Bereits seit mehr als 15 Jahren bluesen und rocken sich Dizzy Thang  souverän durch sämtliche Spielarten des Blues und begeistern sowohl Publikum als auch die Fachpresse mit instrumentalem Können und  purer Spielfreude.
Für ihre energiegeladene Performance wurden  Dizzy Thang bereits unter anderem zur Leserband des Monats im Fachmagazin  "Gitarre & Bass"  gekürt und gewannen beim Fête de la musique den ersten Preis als  besten Live-Act.
Klassiker des Genres werden neu interpretiert und erhalten dadurch einen unvergleichlichen Charakter. So scheuen sich Dizzy Thang auch nicht Genre-Perlen  zu präsentieren, an welche sich nur wenige Künstler heran wagen.

dizzy thang


Do, 29. Oktober 2015 20:00 Uhr - Joern and the Michaels

- Eintritt frei -

'Joern and The Michaels' sind drei flotte Typen, die 2009 beim Musikstudium an der Uni Kassel aufeinandertrafen. Michael Linke (p), Michael Haupt (b) und Jörn Peeck (dr) wuchsen nach Sessions mit Projektcharakter schnell zu einem festen Trio zusammen.
Die Musik von 'Joern and The Michaels' ist dynamisch, bunt und facettenreich. Ihre Kompositionen kommen einmal virtuos und herausfordernd, ein andermal eingängig und tanzbar daher.
Die Idee einer eigenständigen Stilistik, des 'Kick Jazz', definiert sich aus den verschiedenen musikalischen Vorerfahrungen und Vorlieben der Bandmitglieder. Blues, Rock, Pop, Progressive, Independent, Alternative und klassische Elemente nähern sich an Jazz an, grenzen sich aber auch gleichzeitig davon ab.
2012 bekommen 'Joern and The Michaels' den Kasseler Kunstpreis der Dr. Zippel-Stiftung verliehen.

joerns and the michaels 300px


Sa, 17. Oktober 2015 20:00 Uhr - 3ST

- Eintritt frei -

3ST ("dreist") spielen eine Melange aus Jazz, Soul und Funk.

Ihre Kompositionen leben von schönen Melodien gepaart mit groovigen Rhythmen.

 3st logo


Fr, 09. Oktober 2015 20:00 Uhr - Chris Jagger's Acoustic Roots

- Eintritt frei -

Chris Jagger (Gesang, Akustikgitarre, Mundharmonika), Elliet Mackrell (Violine) und David Hatfield (Kontrabass) präsentieren Chris eigenes raffiniert-witzigen Songmaterial.

Ein Roots-Musikmix aus Folkrock, Cajun, Country und Blues. Mitreißende Rhythmen ebenso wie gefühlvolle Balladen, jenseits aller kurzlebiger Trends und Moden, immer mit hintersinnigen Texten.
Zum Repertoire gehören auch Cover-Versionen von Muddy Waters, Bob Dylan, Lonnie Donegan, Howlin Wolf, um nur einige zu nennen, sowie beliebte Traditionals, Americana, Hillbilly und Western Swing, leicht irisch angehaucht.

chris jagger ankuendigung


Mi, 07. Oktober 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

- Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Sa, 03. Oktober 2015 20:00 Uhr - St. Beaufort (CA,US,DE)

- Eintritt frei -

St. Beaufort is an international folk and bluegrass trio from Canada, Germany and the USA. It was founded as Hungerhoff & The Wild Roots in 2012. Based on guitar, mandolin, banjo, accordion and layers of colorful vocal harmonies, the band is raw acoustics and forges a bridge between the American folk and bluegrass tradition and contemporary songwriting. Whenever possible the band plays unplugged, stripped to their acoustics, delivering powerful live performances in memory of a time when music was more intimate.

 st beaufort 300px


Sa, 26. September 2015 20:00 Uhr - Prita (AU)

- Eintritt frei -

Die charismatische Australierin Prita kombiniert ihre Liebe zu Hip Hop, Soul und Folk zu einem ganz individuellen Sound ("Hip-So-Fo"), indem sie ihre wunderschöne, warme, bluesige Gesangsstimme durch eine perfektionierte Performance mit dem Loop Pedal, der Gitarre sowie der Stomp Box untermalt und so ihre ganz eigene Version einer One-"Woman"-Folkband erschafft.

Prita spielte Ihre Songs bereits im Vorprogramm von Simply Red und Marcia Hines sowie bei ausverkauften Shows mit John Paul Young, Ross ‘Eagle Rock’ Wilson, Paul Greene u.v.a. namhafter Künstler der Musikbranche.

 prita 01


Do, 24. September 2015 20:00 Uhr - Sleepwalker's Station

- Eintritt frei -

Die Musik von sleepwalker's station spiegelt die Leidenschaften des Singersongwriters Daniel del Valle wider, der in seinen Stücken von seinen Reisen, von Irland, dem Indischen Ozean und Australien erzählt, romantische Geschichten von Kapitän Franklin auf der Suche nach einer Passage durch das ewige Eis, vom Don Quixote und Coehlo's Alchemisten.

Akustischer indie folk mit Dylans Wurzeln, Nick Drakes Philosophie und den Träumen des Mr.Jones der counting crows.

 sleepwalkerstation300px


Mi, 02. September 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

- Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Fr, 28. August 2015 20:00 Uhr - Brendan Keeley

- Eintritt frei -

Irlands Rockpoet Nummer 1 - Brendan Keeley - live in Mandy's Lounge.
Whiskey-weiches Timbre, Rocksongs, die Herz und Seele berühren und charismatische Ausstrahlung – das ist Brendan Keeley. Der Mann aus Tullamore zählt auf der grünen Insel zu den erfolgreichsten Singer-Songwritern, sammelt Gold -und Platinplatten wie andere Leute Briefmarken und alle seine Alben wurden in den irischen Charts notiert.
Mit seinem Album "Under a Celltic Sky" geht er auf Konzertreise und macht im August einen Tourstopp in Mandy's Lounge.

brendan 2


Fr, 21. August 2015 20:00 Uhr - Irish Folk Session

- Eintritt frei -

Jigs and Reels mit Chris Clemens and Friends ...

folk session chris-clemens


Fr, 14. August 2015 20:00 Uhr - Blueshimmel Acoustic Trio

- Eintritt frei -

 blueshimmel


Do, 13. August 2015 20:00 Uhr - De Trollflöjtes

- Eintritt frei -

Simon Fuchs (sax), Florian Faßnacht (dr) und Matthias Jung (keys) präsentieren Finest Lounge Musis, unaufdringlich und schön anzuhören.

trollfloejtes


Sa, 08. August 2015 20:00 Uhr - Ballads on Sunday

- Eintritt frei -

Mit Ihrer Performanz schafft das Trio eine entspannte Atmosphäre. Interpretieren werden Jazz-Balladen aus der Blütezeit des Swing und der Big-Bands. Darüber hinaus wird aus dem reichhaltigen Fundus von Musicals, Pop und Filmmusik geschöpft.

Das Trio "Ballads on Sunday" setzt sich zusammen aus der Sängerin Christa Freisberg, dem Pianisten Bernd Decker und dem Bassisten Ralf Tapp.

Ballads on Sunday


Mi, 05. August 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

 - Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Sa, 01. August 2015 20:00 Uhr - Kirbanu (AU)

- Eintritt frei -

Kirbanu’s Ausstrahlung, Bescheidenheit und ihr unverwechselbarer Musikstil (in den Bereichen Folk, Pop und Blues), erlauben es ihr, das Publikum vom ersten Ton an zu begeistern.

Durch ihre weltweiten Reisen ist ihre Musik sehr bunt, sensibel und witzig wie sie selbst.
Mit ihrer Musik beschreibt sie ehrlich ihre Eindrücke des Lebens. Ihre Erfahrung im Gitarrenspiel und ihre melodische Gerissenheit, gepaart mit modernen Pop Elementen, erinnert an die Zeiten der großen amerikanischen Songwriter um 1960.
Zusammen mit ihrer charakteristischen und ausdrucksstarken Stimme, bezaubert sie so ihre Zuhörer, die ihre Musik direkt in ihr Herz schließen.

kirbanu 300px


Do, 30. Juli 2015 20:00 Uhr - Smokin' Strings

- Eintritt frei -

Zwei Gitarren, eine Mörderstimme, keine Tricks... SMOKIN’ STRINGS
Smokin' Strings überraschen immer wieder mit Songs, die man einem Gitarren-Duo einfach nicht zutraut.
Ohne Playbacks und andere fragwürdige Hilfsmittel gelingt es den beiden Musikern, ihr Publikum auf eine emotionale Reise durch die Musikgeschichte mitzunehmen, mit Kompositionen, deren Wirkung sich der Zuhörer nicht entziehen kann.
Bei einem Smokin’ Strings Konzert verbinden sich enorme Musikalität und ein ausgefeilter Sound zu einem Gesamtkunstwerk von seltener Qualität.

smokin strings plakat


Sa, 25. Juli 2015 20:00 Uhr - harfpipe

Bernd Nickaes (sax) feat. Clara Dicke (hrf)

- Eintritt frei -

Filigrane Leichtigkeit trifft lyrische Intensität.
Irgendwo zwischen Klassik und Jazz wollte man sich treffen, als die Harfenistin Clara Dicke und der Saxophonist Bernd Nickaes begannen zusammen zu musizieren.
Aus einem musikalischen Experiment wurde ein außergewöhnliches Duo, welches die vermeintlichen Gegensätze der beiden Instrumente auf faszinierende Weise genreübergreifend vereint.

harfpipe 300px


Fr, 17. Juli 2015 20:00 Uhr - Irish Folk Session

 - Eintritt frei -

 Jigs and Reels mit Chris Clemens and Friends ...

folk session chris-clemens


Sa, 11. Juli 2015 20:00 Uhr - Vanessa Novak

- Eintritt frei -

Angelehnt an die Americana Folk Tradition spielt die Deutsch-Amerikanerin Vanessa Novak eine eigene Mischung aus Folk-Blues und Country.
Ihre Songs geben Gefühlen eine Melodie, nehmen das Publikum mit auf die verliebte Suche nach dem Glück und lassen es ebenso Leiden wenn das Glück verloren geht.

vanessa novak 300px


Sa, 04. Juli 2015 20:00 Uhr - Robert Carl Blank

- Eintritt frei -

Seit weit mehr als 10 Jahren schon, tourt Blank quer durch die Welt. Deutschland, Skandinavien, England, Australien und die USA sind seine Stationen. Manchmal zwischen 250 und 300 Shows pro Jahr.
Roberts große Gabe ist Lieder zu schreiben und diese so zu interpretieren, dass man sich von ihnen umarmt und gewärmt fühlt.
Hoffnungsvoll und optimistisch, auch leise und melancholisch, doch stets voll positiver Energie, tragen sie dich hoch in die Wolken.

robert carl blank 300px

Wikipedia: Robert Carl Blank


Mi, 01. Juli 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

 - Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Do, 25. Juni 2015 20:00 Uhr - Toby "Nobody told me European Tour 2015"

toby summary 2015

- Eintritt frei -

Die australische Ausnahmekünstlerin Toby Beard gastiert erneut in der Lounge.

Eine charismatische Ausnahmekünstlerin mit einer unverkennbaren Stimme - kraftvoll, warm und ausdrucksstark.
Ihre Musik, ist sowohl im Roots als auch im Rock oder Pop zu Hause. Jazz- und Latin - Liebhaber fühlen sich ebenso bei ihr aufgehoben wie Soul- und Bluesfans.
Und selbst sanfte Reggae-Einlagen sind nicht ungewöhnlich!   
 
Toby’s Shows sind energiegeladen, zutiefst emotional und leidenschaftlich – gleichzeitig aber auch fröhlich. Tanzgarantie inklusive! Und natürlich bezaubert sie immer wieder mit ihrem hinreissenden Lächeln. Die Chemie zwischen ihr und dem Publikum stimmt und macht jede Show so einzigartig und unvorhersehbar.
Ehrlich, rau, lebhaft, ungezähmt – das ist Toby!

toby nobody told me


Fr, 19. Juni 2015 20:00 Uhr - Ben Barritt (GB) Germany Tour 2015

- Eintritt frei -

Ben Barritt ist ein aus London stammender und mittlerweile in Berlin lebender Singer/Songwriter und Gitarrist.

Inspiriert von Joni Mitchell, John Martyn und Paul Simon lässt er in seinen Songs Folk, R&B und Jazz/Rock auf eine eigensinnige Weise verschmelzen.
Allein in 2014 spielte er mehr als 100 Shows weltweit, u.a. mit Stationen in Deutschland, England, Italien, der Tschechischen Republik, Russland, China, Hong Kong, den USA und auf den Philippinen.
Erste Bekanntheit in Deutschland erlangte er bereits als Gitarrist von Jim Kroft auf dessen Headline- und Supporttouren (u.a. Sunrise Avenue, Mic Donet, Livingston, Martin and James).
Ben Barritts erste EP "Sundial" wurde in London von Matt Ingram und Dan Cox (Lianne LaHavas) aufgenommen und von Matt Coulton (Coldplay) gemastert. Sein erstes Album wird im Frühjahr/Sommer 2015 erscheinen.

Ben Barritt 300px


Sa, 13. Juni 2015 20:00 Uhr - Michael Marx

- Eintritt frei -

Michael Marx bietet in seinem Soloprogramm ehrliche Musik ohne Tricks und doppelten Boden - Ein Mann, eine Gitarre, ein Konzept.
Neben seinem Gitarre-Soloprogramm spielt Michael Marx Konzerte in ganz Deutschland und auch international mit dem Vokalensemble MARX ROOTSCHILT TILLERMANN, der Trioformation LIEDER DER POESIE, dem Klezmertrio HELMUT EISEL & JEM und dem Liedermacher RAINER RODIN.

michael marx 2015 300px


Fr, 12. Juni 2015 20:00 Uhr - Irish Folk Session

 - Eintritt frei -

 Jigs and Reels mit Chris Clemens and Friends ...

folk session chris-clemens


Fr, 05. Juni 2015 20:00 Uhr - The Still Tide (US) European Tour 2015

- Eintritt frei -

Having left behind New York City’s jagged cityscape for the mountains of Denver’s skyline, indie rock trio The Still Tide have at last found a place to call home. Written and recorded in the aftermath of the move, their new EP “Half Empty Rooms” refracts the grit and urgency of city life through the lens of Colorado's clean air and open space, creating a sound that occupies the liminal area between folk song and shoegaze, aspen trees and streetlights. Since the release of their last record, “Tinder” (one of KRCC’s top albums of 2014), the band has been busy working on new songs and developing the rich and dynamic palette of tones that has captivated their new fans.

They’ve recently shared stages Kaki King, John Vanderslice, Angel Olsen, and Pure Bathing Culture among many others and have been featured on Colorado Public Radio’s Open Air live studio session playing what Pueblo PULP has called “ . . . bar rock for space cowboys,” striking what Blurt Online described as “… a little sweet spot where indie rock, shoegaze and folk rock all intersect”. Following an album release and tour kick off show on March 27th 2015, the band will be taking their new songs and full-grown, luminous sound on the road, touring throughout the United States and Europe this spring and summer.

the still tide 300px


Mi, 03. Juni 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

 - Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Sa, 30. Mai 2015 20:00 Uhr - Robby Jost Duo

- Eintritt frei -

Robby Jost, u.a. Sänger von Marx Rootschilt Tillermann, singt Lieder die nicht jeder spielt, Songs die ins Herz gehen.
Lieder die man schon irgendwann einmal gehört hat und nie Vergessen kann.

Das Programm umfasst Songs von:
Phil Collins, Billy Joel, Richard Marx, Bee Gees, Toto, Don Hanley, Bon  Jovi, Jon Secada, Styxx, Herbert Grönemeyer, Pete Wyoming Bender, Lyonel Richie, Robbie Williams, Michael Bubble ,Dennis De Young und vielen anderen.

Mit Robby Jost (Gesang) und Dietmar Leineweber (Keyboard), treffen zwei Musiker aufeinander, die schon seit vielen Jahren im Musikgeschäft zu Hause sind und schon seit nunmehr als 15 Jahren zusammen auf der Bühne stehen.

 robby jost duo 1


Do, 28. Mai 2015 20:00 Uhr - Studna

- Eintritt frei -

Daniel Krüger (Piano), Dominik Rivinius (Drums) & Sebastian Sommer (Bass) alias Studna, sind drei etablierte Musiker mit langjähriger Erfahrung in der deutschen Musikszene und stehen genre-übergreifend mit namhaften Bands und Künstlern auf nationalen und internationalen Bühnen.
Nun haben sie sich zusammengetan, um in Trio - Formation besondere Events durch eingängige und geschmackvolle, qualitativ hochwertige Musik abzurunden und so für eine außergewöhnliche Veranstaltung zu sorgen.

studna 300px


Sa, 23. Mai 2015 20:00 Uhr - Linda Kreuzen (NL)

Germany Tour 2015

- Eintritt frei -

"Ich will Musik, die mich berührt, bewegt, die mich jubeln lässt, beruhigt, die Tränen fließen lässt oder meinen ganzen Körper zum Lächeln bringt."

Eine lebendige Stimme mit ganz viel Gefühl. Lieder von Stärke und Optimismus aber auch von Trauer und Verzweiflung.
Das sind nur ein paar Schlagworte, die die Musik von Linda Kreuzen aus Rotterdam - bekannt aus der TV-Sendung "De Beste singer-songwriter van Nederland" - beschreiben.

Mit ihrer markanten Stimme, ihren tief unter die Haut gehenden Texten und ergreifenden Melodien erreicht sie zweifellos den Status einer ultimativen Singer-Songwriterin.
Linda Kreuzen vereint dies alles auf ihrem gleichnamigen Debüt-Album in den eingängigen Pop-Songs "Keep It Clear" und "Run, Run, Run", der lasziven Soul-Ballade "What Do You Want" oder dem melancholischen Stück "Heartbeat wasted".
Das kleine Universum einer ehrgeizigen jungen Frau in vier großartigen Songs verpackt.
Ihre Mission: "Ich werde meinen lebenslang gehegten Traum wahr werden lassen! Die Leute werden hören, was ich zu sagen habe."

Rezensionen:
"Eine Stimme mit internationalem Potenzial" (LiveXS)
"Linda Kreuzens Talent ist nicht zu überhören" (3voor12)

http://www.lindakreuzen.com

linda kreuzen richard beukelaar 300px


Fr, 15. Mai 2015 20:00 Uhr - Irish Folk Session

 - Eintritt frei -

 Jigs and Reels mit Chris Clemens and Friends ...

folk session chris-clemens


Do, 14. Mai 2015 20:00 Uhr - Giulia Millanta (US) North European Tour 2015

- Eintritt frei -

Giulia Millanta ist eine aus Florenz (IT) stammende Songwriterin, die jetzt in Austin, TX wohnt.
Sie spielt Gitarre, Ukulele und sie singt in 4 Sprachen, Italienisch, Englisch, Französisch und Spanisch!

Sie spielte 2010 auf dem Guitar Meeting in Sarzana und wurde mit dem "New Sounds of Acoustic Music Award" ausgezeichnet.
Nach einer sehr erfolgreichen Tour durch Italien, die Niederlande, Deutschland, der Schweiz und den USA, übersiedelte Giulia 2012 nach Austin, Texas, der "Live-Musik-Hauptstadt der Welt", einem Schmelztiegel verschiedener Kulturen, Genres und Musikstile. Erfüllt von der Energie und den Einflüssen von Austin veröffentlichte sie 2012 ihr Album "Dust and Desire" (Ugly cat Music / Audiglobe 2012).

2014 veröffentlichte sie mit "The Funambulist" (Ugly Cat Music 2014) ihr 4. Album, welches sie auf einer Europatournee durch Deutschland, die Niederlande, Belgien und Italien ihrem Publikum vorstellt.

giuilia millanta 300px


Sa, 09. Mai 2015 20:00 Uhr - Michelle Cojocaru

- Eintritt frei -

Die junge,aufstrebende Künstlerin Michelle Cojocaru studiert an der Musikhochschule Saarbrücken Gitarre und Gesang und interpretiert neben ihren eigenen Songs Stücke von Amy Winehouse, Melody Gardot, Norah Jones, Katie Melua und anderen.

Wer sich von Michelle mit ihrer einzigartigen Stimme und ihrem perfekten Gitarrenspiel verzaubern lassen möchte, der sollte die Gelegenheit nicht verpassen.

Michelle Cojocaru


Mi, 06. Mai 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

 - Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Do, 30. April 2015 20:00 Uhr - Studna's Äpfel

"Adams' Äpfel meets Studna"

- Eintritt frei -

Diese sechs Musiker müssen wir nicht vorstellen :-)
Denn Studna's Äpfel haben bereits im Mai 2014 die Lounge gerockt.
Ein Konzert von dem Heute noch unsere Gäste mit glänzenden Augen schwärmen!

studnasaepfel fb titel


Fr, 24. April 2015 20:00 Uhr - Vanessa Peters & The Sentimentals (US) European Tour 2015

 - Eintritt frei -

In the last ten years, Vanessa Peters has played over 1000 shows in 11 countries, receiving accolades from abroad and in her hometown, where she was recently nominated as "Best Folk Artist" by the Dallas Observer on the strength of her last album, "The Burn The Truth The Lies.”
After nearly two years on the road, touring in support of that album, 2015 will finally find Vanessa Peters releasing new music and back on the stage once more, touring across Europe with The Sentimentals, a Danish-Americana band based in Copenhagen. This quirky trans-atlantic pairing might seem unusual to newcomers, but long-time fans of Vanessa know that this is exactly the kind of collaboration to expect from this Texan girl with a wanderer’s heart.

 vanessa peters


Fr, 17. April 2015 20:00 Uhr - Andrea Wellard (CA) Germany Tour 2015

 - Eintritt frei -

Die kanadische Singer/Songwriterin Andrea Wellard ist in Nord Amerika keine Unbekannte, hat sie doch schon einige begehrte
Songwriter Awards gewonnen und stand unter anderem schon mit Norah Jones auf der Bühne. Markenzeichen von Andrea ist ihre
charismatische Stimme, die den Hörer etwas an Sarah Mc Lachlan erinnert, sowie ihre authentischen tiefgängigen und gefühlvollen
Texte.
Nach ihrem erfolgreichen Debutalbum Caught in Between mit vielfachen Radio-Airplays in Übersee, sowie in europäischen
Radiostationen, steht nun mit "A Distant Welcome" das nächste Album-Release an, dass über ZeitART Records veröffentlicht wird
und für das sowohl eine deutschlandweite Tour, sowie eine Tour durch die Schweiz geplant ist.

andrea wellard 2


Fr, 10. April 2015 20:00 Uhr - Liv Build My Own World Tour

- Eintritt frei -

In den Sounds der deutsch-norwegische Songwriterin Liv mischen sich folkige akustische Gitarren, gefühlvolle Streicher und ein unverwechselbarer Gesang - Klänge aus norwegischen, deutschen und amerikanischen Lebensabschnitten.

Mit der Klassik fing für Liv alles an: Sie studierte Geige in Karlsruhe, danach Jazz-Gesang in New York - und heute macht sie ihr eigenes Ding daraus, mit Songwriter-Lyrik, norwegischem Folk und einer Prise Indie-Rock.
So baut sich Liv passend zum Titel des Albums ‘ihre eigene Welt’, komprimiert in 12 abwechslungsreichen Songs auf Englisch und Norwegisch.
Mit Herzblut und jeder Menge Talent  schreibt, dichtet, arrangiert, dirigiert, baut sie Songs, die Bestand haben und gerade durch ihre Komplexität und Schönheit umso mehr ins Herz rutschen.
Musik für die besten Momente - am liebsten mit guten Freunden oder auf Reisen.

liv 20150410


Mi, 01. April 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

 - Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Sa, 28. März 2015 20:00 Uhr - Nominors

 - Eintritt frei -

 Ein rein akustisches Unplugged-Programm bieten die Vokalisten Thomas Ginder und Mary Bicha gemeinsam mit ihren Mitstreitern Wolfgang Broschart (Cajón), Roland Klein (Piano), Andi Rumpf (Gitarre) und Bernd Schwarz (Bass).
Dabei bedienen sie sich der Vorlagen unterschiedlichster Künstler.

So stehen etwa Songs von Don Henley, Bob Dylan und den Beatles ebenso im Repertoire wie Titel von Elvis, den Rolling Stones oder dem hierzulande eher unbekannten Delbert McClinton, die sich in den eigenständigen Versionen von NO MINORS trotz der stilistischen Bandbreite zu einem homogenen Programm zusammenfügen.
Besonders der mehrstimmige Gesang ist es, der neben den solistischen Einlagen den Songs ein eigenes Gepräge gibt.

no minors 300px


Sa, 21. März 2015 20:00 Uhr - Jazz'n

 - Eintritt frei -

 Jazz Fusion, Standards, eigene Songs ...

"Jazz'n" ist ein südwestpfälzer Jazzquartett in der Besetzung Thomas Andelfinger (git), Christoph Heber (kb), Andreas Rauth (dr) und Sebastian Sommer (b)

Die Ausnahmemusiker spielen neben eigenen Stücken moderne Interpretationen auch Stücke von Jazzgrößen wie z.B. Pat Metheny und Clifford Brown.
Dabei bewegt sich die Band in den verschiedensten Genres des Oberbegriffes Jazz, vom klassischen Swing über Latin und Bossanova bis hin zu Funk und Fusion.

Die Zuhörer dürfen bei "Jazz‘n" diese komplizierte und stets auch handwerklich höchst anspruchsvolle Musik auf eine so zugängliche und direkte Art genießen, dass die musikalischen Komplikationen völlig in den Hintergrund treten und sich der Zuhörer höchst entspannt zurücklehnen und diese herrliche Musik genießen kann. Die Musiker verfallen nie in jene "Schaut-her-was-ich-kann"-Attitüde, die oft und gerade auch von solchen Musikern vorgeführt wird, die das gar nicht nötig hätten.

jazzn logo


Fr, 20. März 2015 20:00 Uhr - Irish Folk Session

 - Eintritt frei -

 Jigs and Reels mit Chris Clemens and Friends ...

folk session chris-clemens


Sa, 14. März 2015 20:00 Uhr - Folks of Glen Queich

 - Eintritt frei -

 Zur Einstimmung auf den St. Patrick’s Day 2015 liefert die 7-köpfige Formation Irish- and Scottish Folk.
"Folks of Glen Queich" bedeutet so viel wie "Die Leute vom Queichtal"!
Das Queichtal kennzeichnet sich durch den Ursprung der Queichquelle, die außerhalb unseres Dorfes, Hauenstein, entspringt.
Der Name „Queich“ hat keltischen Ursprung: Das keltische „kwaiko“ bedeutet Quelle. Es hängt mit den Bezeichnungen „queck, quick“ zusammen und bedeutet schnelles, munteres, lebendiges Wasser.

folks glen queich logo 300px


Sa, 07. März 2015 20:00 Uhr - Bossa' 68

 - Eintritt frei -

bossa’68 ist spielt Bossa Nova der 60er Jahre.
Diese brasilianische Musikrichtung verzauberte damals von Rio de Janeiro ausgehend die gesamte Welt.
Es erklang der Flair der Swinging Sixties gemischt mit dem Strandleben der Copacabana.
bossa’68 lässt diese Zeit wiederauferstehen, vor allem mit Stücken vom „Girl from Ipanema“-Komponisten Tom Jobim und von Marcos Valle.
Daneben macht die Band auch mal einen Ausflug in die 70er zum Soul-Funk von Deodato oder besingt die Kultfigur Signor Rossi.
Und der Sergio-Mendes-Klassiker „Mas que nada“ darf natürlich nicht fehlen.
Der Sound von klassischen Instrumenten wie Kontrabass, Perkussion, Schlagzeug, E-Piano, Gitarre und Flöte erweckt ein nostalgisches Lebensgefühl.
Der mehrstimmige Gesang auf Portugiesisch und Englisch unterstreicht den beschwingten Vibe einer Ära, in der ausgefeilte Chöre zum Einmaleins des Popvokabular gehörten.

 bossa68 small 02


Mi, 04. März 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

 - Eintritt frei -

Jazz Standards and more ...

 jam session hilzensauer small


Do, 26. Februar 2015 20:00 Uhr - Smokin' Strings

- Eintritt frei -

Zwei Gitarren, eine Mörderstimme, keine Tricks... SMOKIN’ STRINGS
Kommen, hören, genießen – Am Donnerstag, den 26. Februar 2015 sind Jürgen Rath und Rudi „Gulli“ Spiller zurück in der Lounge!
Smokin' Strings überraschen immer wieder mit Songs, die man einem Gitarren-Duo einfach nicht zutraut.
Ohne Playbacks und andere fragwürdige Hilfsmittel gelingt es den beiden Musikern, ihr Publikum auf eine emotionale Reise durch die Musikgeschichte mitzunehmen, mit Kompositionen, deren Wirkung sich der Zuhörer nicht entziehen kann.
Bei einem Smokin’ Strings Konzert verbinden sich enorme Musikalität und ein ausgefeilter Sound zu einem Gesamtkunstwerk von seltener Qualität.

smokin strings plakat


Sa, 21. Februar 2015 20:00 Uhr - Voodoo Blues

- Eintritt frei -

Der neue aufsteigende Stern am lokalen Blueshimmel gibt sich in Mandy's Lounge die Ehre.

header


Fr, 20. Februar 2015 20:00 Uhr - Irish Folk Session

 - Eintritt frei -

 Jigs and Reels mit Chris Clemens and Friends ...

folk session chris-clemens


Fr, 13. Februar 2015 20:00 Uhr - Bluesrudy & Marko Jovanovic

- Eintritt frei -

Wer das erste Mal einen Auftritt von "Bluesrudy & Marko Jovanovic" erlebt, stellt bald fest wie packend und mitreissend die Spielfreude der beiden Musiker ist.
Da beide Multiinstrumetalisten sind, entsteht trotz der kompakten Besetzung der Eindruck einer ganzen Band.

Die tiefe seelenberührende Stimme und das gleichzeitige Gitarren und Bassdrumspiel von Bluesrudy, sowie das beseelte ausdrucksstarke Mundharmonika- und  Kontrabass-Spiel von Marko Jovanovic prägen den unverkennbaren Klang des Duos.
Bluesrudy kommt aus der Lutherstadt Wittenberg, sein Mississippi heißt Elbe. Aufgewachsen in einer großen Familie, musste man am Tisch flink mit der Kelle sein, um satt zu werden.
Um schön laut klappern zu können, lernte Rudy zunächst Schlagzeug, später Schlaggitarre, die dann auch sein Markenzeichen werden sollte.
Neben dem Künstlernamen hat er von seinem Vater das Talent zum Trommeln geerbt, von seiner Mutter hat er das Talent zur Unterhaltung.
Einprägsam wie die Thesen Luthers formt Rudy alte Bluesklassiker und veredelt sie mit seinem eigenen Charme.

Der in Kreuzberg lebende Mundharmonika Spieler Marko Jovanovic berührt und verführt zugleich, überzeugt durch Präsenz und Zurückhaltung. Beides wirkt niemals aufgesetzt, sondern zutiefst geprägt von größtem Verständnis für die Musik, die mal nach perlenden Melodien verlangt, zartem Hauchen, kräftigem Druck: Marko Jovanovics Mundharmonika-Spiel vereint all das – und manch einer reibt sich verwundert und beglückt die Augen: So also klingt eine Mundharmonika?

 bluesrudy 300px


Sa, 07. Februar 2015 20:00 Uhr - The Wave Bandits

- Eintritt frei -

Rockabilly Party zum 3-jährigen Firmenjubiläum von Mandy's Lounge.

Mit feuriger Rockabilly-Gitarre, explosiver Rhythmus-Gruppe und mehrstimmigem Gesang und der passenden Bühnenshow bieten "The Wave Bandits" ihrem Publikum den Vintage-Sound, der die Lieder der 50er Jahre ausmacht.
Freuen Sie sich auf rockig, feurige und herzzerreißende Rock ‘n‘ Roll-Perlen von Elvis Presley, Eddie Cochran, Little Richard, Buddy Holly und Johnny Cash u.v.a.

wave bandits rockabilly small


Mi, 04. Februar 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

- Eintritt frei -

Musicians welcome! In der Lounge treffen sich Musiker zu einer (echten) Jazz Jam Session mit Schwerpunkt "Jazz Standards".
Die Pausen bieten Gelegenheit zur Darbietung anderer Musikgenre.

jazz jam


Sa, 31. Januar 2015 20:00 Uhr - Smitty sings ...

- Eintritt frei -

Unser lieber Freund und Entertainer Bernard "Smitty" Smith, bekannt durch The New Generation, die Uptown Shufflers, viele nationale & internationale Auftritte mit Künstlern wie Max Greger, Peter Petrel, Harriet Lewis, Yannik Monot und der Unnerhaus Jazz Band sowie durch unzählige Gänsehautmomente bei spontanen a cappella Interpretationen in der Lounge hat in seinem Tourkalender Platz und wir einen freien Termin ...
Smitty wird an diesem Abend hockkarätige Musiker um sich versammeln und die Lounge zum beben bringen.

smitty


Do, 29. Januar 2015 20:00 Uhr - Bernd Russy unplugged

- Eintritt frei -

Der Komponist, Arrangeur, Texter, Regisseur, Sänger und Musiker Bernd Russy präsentiert sein neues Soloprogramm.
Er erzählt Geschichten aus seinem Leben, hält Dialoge mit dem eigenen Herzen und der Seele. Diese Gefühle werden in Musik umgesetzt.
Das Ergebnis ist phänomenal! Die fließende Einheit zwischen Bernd Russys Gesang und den, von ihm gespielten Instrumenten, lässt Gänsehaut entstehen.
Großartige musikalische Spannungsbögen, Wechselbäder für Augen und Ohren, sowie schöne, mitreißende, rockig-lyrische Livemusik laden zum Erleben ein.

bernd russy solo


Sa, 17. Januar 2015 20:00 Uhr - Joe Gacioch's Organ Trio (US)

 - Eintritt frei -

Joe Gacioch, geboren und aufgewachsen in Phoenix Arizona (USA), spielte bereits während seines Studiums an der Arizona State University und der Portland State University mit amerikanischen Jazz-Größen wie Chuck Marohnic, Frank Vignola, Jerry Hahn and Darrell Grant.
Nach seinem Studium tourte Gacioch, als festes Ensemblemitglied auf Kreuzfahrtschiffen der Royal Caribbean and Norwegian Cruises Lines, durch die Karibik, Nordeuropa und Alaska.
2004 wechselte er zur U.S. Navy und war Mitglied des "Navy's popular music ensemble".
2009 verließ Gacioch die U.S. Navy und schloss sich dem "U.S. Air Force Jazz Ensemble" an.
Während dieser Zeit spielte er mit weltweit renomierten Jazzmusikern wie Randy Brecker, Ernie Watts, Al Vizutti, Brian Bromberg and Gerald Veasley.
Seit 2012 ist Joe Gacioch Mitglied der "United States Air Forces in Europe Band.
Für den 17. Januar hat Joe Gacioch ein hoch energetisches Jazz Organ Trio aus hervorragenden Jazzmusikern zusammengestellt, welche bekannte Jazz Standards aber auch Eigenkompositionen von Gacioch präsentieren werden.

Joe Gacioch small


Fr,  16. Januar 2015 20:00 Uhr - Irish Folk Session

 - Eintritt frei -

 Jigs and Reels mit Chris Clemens and Friends ...

folk session chris-clemens


Sa, 10. Januar 2015 20:00 Uhr - The Storytellers

- Eintritt frei -

Die Storytellers sind eine akustische Band, die sich den Liedern vor allem amerikanischer Singer-Songwriter widmet.
Zum Repertoire gehören unter anderem Lieder von Bob Dylan, Townes van Zandt, Bruce Springsteen, Ryan Adams, Wilco, Neil Diamond oder Johnny Cash.

storytellers logo 300px


Mi, 07. Januar 2015 20:00 Uhr - Jazz Jam Session

- Eintritt frei -

Musicians welcome! In der Lounge treffen sich Musiker zu einer (echten) Jazz Jam Session mit Schwerpunkt "Jazz Standards".
Die Pausen bieten Gelegenheit zur Darbietung anderer Musikgenre.

jazz jam